Strafe von HVV

Wenn Ihr von HVV Service Büro eine Fahrkarte erhalten wollt, dachtet immer darauf, ob die Tiketnummer auf die Folie und die Karte stimmt. Ich habe heute damit schlechte Erfahrung gehabt, und muss Strafe für 40 Euro bezahlen (hoffentlich passiert es nicht!).

Gestern bin ich zur HVV Service in Harburg geganggen und habe eine Wochenkarte für den Zeitraum 06.-12. 11. 2012 gekauft. Die Fahrkarte brauch ich, weil ich meine Semestertiket von der Uni noch nicht erhalten habe. Außer die Fahrkarte, habe ich  eine Folie mit meinem Foto drauf bekommen. Die Fahrkarte muss man in Folie rein tun, damit die gültigt sind.

Heute bin ich mit dem U2 mitgefahren und habe entschieden auf dem Berliner Tor umzusteigen, danach mit dem S1 nach Dammtor zu fahren. Ich hatte aber auf dem Berliner Tor pech.

Auf dem Berliner Tor haben viele Beamten aus Hochbahn Wache gewartet. Ich kenne es schon, deswegen habe ich freiwillig meine Wochentiket gezeigt, “Sie wollen meine Fahrkarte gucken, oder? Bitte schön.” Der Beamte hat ein Bisschen damit erstreckt. Er hat meine Fahrkarte genommen und mit seiner Kollegin etwas diskutiert.

Er hat danach mir erklärt, die Nummer auf dem Folie und auf dem Fahrkarte müssten eigentlich stimmt sein. Ich hatte doch keine Ahnung davon. Ich habe das zum erstes Mal gekauft, daher habe ich darauf nicht geachtet. Ich habe ihn und auch seine Cheffin alles gleich erklärt, aber er hat mir trotzdem eine Überweisungsschein auf meinem Hand gegeben. Ich muss dafür Strafe für 40 Euro bezahlen. Das ist natürlich ungünstig, und habe eigentlicht kein Schuld damit. Der hat meine Wochenkarte auch mitgenommen. *F*

Ich bin danach gleich zu dem Hochbahn Wache (oder irgendwie die heisst) in Hühnerposten gefahren. Ich wöllte gerne gleich alles erklären, morgen muss ich arbeiten damit keine Zeit dafür habe. Außerdem habe ich auch kein Bock mehr neue Fahrtiket zu kaufen. Ich habe Geld für Wochenkarte ausgegeben, wieso muss ich nacher mehr Geld dafür ausgeben?

Der Mann in dem Büro hat mir gar nix geholfen und made a fun about me, as I said I need my ticket back. Er hat gesagt, ich muss mindesten 3 Werktage warten, bis meine Unterlage bearbeitet wird. Ich kann natürlich nicht bis Montag darauf warten. Ich muss von morgen bis Sonntag arbeiten, es wirungünstig sein, wenn ich neue Fahrkarten kaufen muss. Ich habe meine Wochenkarte verloren sozusagen, Strafe für 40 Euro nacher vielleicht bezahlen, und jetzt muss noch neue Fahrkarten kaufen? Es könnte sein, da ich mehr als 90 Euro ausgeben werde. Ich war fertig.

Eine Freundin von mir hat einem Ratschlag gegeben, zur HVV Service auf dem Harburg Bahnhof zu fahren. Da war der Mann (der ich vorgestern getroffen habe) nicht da. Ich habe nur mit seiner Kollegin darüber geredet. Sie hat mich richtig berühigt. Ich muss morgen wieder dahin kommen und halte eine Bestätigung, da es einem Fahler von ihrem Kollege gab. Mit dieser Bestätigung brauche ich hoffentlich kein Bußgeld zu bezahlen.

Für die Wochentiket die ich jetzt nicht mehr enhalte, bekomme ich morgen die neue. Sie kann ich nacher an HVV reklamieren, wenn alles schon erledigt ist. Die alte Wochentiket bekomme ich hoffentlich nacher zurück, sonst kriege ich kein Geld zurück von der Uni bzw. HVV.

Ach ja, ich komme morgen ganz zu spät zur Arbeit, weil ich zur HVV Harburg gehen und alles erklären muss. Es bedeutet, verdiene ich dann morgen weniger. HVV kann dafür bestimmt nicht tun, ne? Wie schade.

Ja, hoffentlich klappt es alles gut.

 

 

*vergisst bitte die grammatische fehler. Ich habe keine Lust, um zu kontrallieren.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s